be_ixf;ym_202110 d_22; ct_100
SCHLIEßEN
Images from Women's Project "Snow Cats".
NEWS

All Female Snowboarding Video: Snowcats

May 182021

Monster Energy ist stolz darauf, die weltweite Premiere des neuen rein weiblichen "Snowcats" -Videos mit einigen der besten Snowboard-Athletinnen der Welt bekannt zu geben. Der siebenminütige Clip, der heute über die Social-Media-Kanäle von Monster Energy veröffentlicht wird, zeigt die heftigsten Tricks der Rider Jamie AndersonChloe KimZoi Sadowski-SynnottKokomo MuraseJill Perkins und Annika Morgan auf einem Sonderkurs beim Sierra-at-Tahoe Resort in Twin Bridges, Kalifornien.
  
Dieser High-Energy Clip wurde auf einem speziellen Hindernisparcour gedreht, der vom renommierten Terrain Park-Designer Charles Beckinsale erstellt wurde. Zu den Highlights des Kurses gehören eine große Kicker-Gap für alle Big Air Fanatiker, verschiedene Rails sowie eine massive Quarter Pipe, die zu einer Rail nach oben verbunden ist.  Zusammen mit einigen der kreativsten Freestyle-Snowboarderinnen der Welt ist dies die perfekte Kulisse für ein unvergessliches Snowboard-Video.

Erwarte noch nie gemachte Tricks und Transfers, insbesondere auf der Rail zur Quarter Pipe. Freue dich auch auf stylische Aerials, die man in der Welt der „Spin to Win“ -Wettbewerbe selten sieht, einschließlich einzigartiger Switch Variationen von „Rookie of the Year“ Sadowski-Synnott. Beobachte auch, wie die 19-fache X Games-Medaillengewinnerin Anderson mühelos über die Strecke schwebt, während sie heftige Rail-Tricks und Airs macht.

 

Sehen Sie, wie das japanische Snowboard-Talent Murase brandneue Aerials enthüllt, während die aufstrebende deutsche Athletin Morgan fette Sends über das Gap bringt und präzise Switch Moves aufs nächste Level bringt. Apropos „Nächstes Level“…, die Handrail Tricks, sowie Handplants und Rodeo-Flips der Street Snowboarderin Perkins sind in ihrer ganz eigenen Liga. Und als kleines Extra bekommt ihr Goldmedaillengewinnerin Kim außerhalb ihres Superpipe Terrains zu sehen, wie sie Slopestyle Airs macht und auf der Rail richtig abgeht.

Snowcats“ ist auf den Tunes von „Had Ten Dollaz“ und „Grilled Cheese“ der Indie-Rocker Cherry Glazer eingestellt und bietet einen enormen Wiederholungswert. Zumal die Action von den Profi-Snowboard-Filmemachern Marcus Skin, Jeremy Thornberg und Spencer Whiting alias „Gimbal God“ auf Video festgehalten wurde. Das Video wurde auch in Standbildern von Josh Bishop und Dasha Nosova dokumentiert.

 

Aber sieh es dir einfach selbst an! Verfolge die Action im brandneuen Videoclip „Snowcats“, der jetzt live auf dem YouTube Kanal von Monster Energy zu sehen ist.

 

Abgesehen davon, dass sie in „Snowcats“ mitspielen, haben die Snowboarderinnen von Monster Energy eine epische Saison 2020/21 hingelegt: Anderson erweiterte ihren Rekord, indem sie bei X Games Aspen 2021 sowohl im Slopestyle als auch im Big Air Gold gewann. Sie ist auch die erste Frau, die im Snowboard Knuckle Huck antritt. Sadowski-Synnott verteidigte ihren FIS-Weltmeistertitel im Snowboard Slopestyle und gewann den ersten Stopp der Natural Selection Competition Tour in Alaska.

 

Kim kehrte von ihrem ersten Jahr in Princeton zurück, um jedes einzelne Superpipe-Event zu dominieren, an dem sie teilnahm, einschließlich ihres sechsten X Games Gold. Murase holte Slopestyle Silber im Finale des FIS Snowboard World Cup 2021. Perkins wurde bei den 2021 Slush Magazine Snowboard Awards als „Rider of the Year“ ausgezeichnet, und Morgan kam mit einer starken Leistung bei Audi Nines 2021 aus dem Pandemie-Lockdown.

DIESEN ARTIKEL TEILEN:

EMPFOHLEN

FÜR DICH