be_ixf;ym_202009 d_26; ct_100
SCHLIEßEN
Matt Bromley Profile shots
NEWS

Big Wave Surfer Matt Bromley macht Crushing Quarantine zum Erfolg

May 272020

Kapstadt, Südafrika - Viele Menschen tun sich schwer, sich damit abzufinden, was in Südafrika abgeht und wie sich das Leben verändert hat. Andere, wie der Kapstädter Big-Wave-Surfer Matt Bromley, haben sich reingehängt und arbeiten daran, Menschen zu helfen, die in dieser Zeit der Unsicherheit weniger Glück haben.

Der Monster-Energy-Sportler Bromley springt von Projekt zu Projekt, um den Bedürftigen in der Zeit von COVID-19 zu helfen. Wir haben ihn kurz eingeholt.

DIE ÜBUNG BRINGT MEINEN PULS HOCH UND DANN TAUCHE ICH DIREKT MIT ANGEHALTENEM ATEM AB, WÄHREND MEINE LUNGEN NOCH BRENNEN.

Wie läuft der Lockdown Matt?

Ich bin von Natur aus ein ziemlich introvertierter Mensch, daher habe ich diese Inside Vibes genossen. Ich habe versucht mit meiner Zeit produktiv umzugehen und eine strikte Routine zwischen Arbeit, Training, gutem Essen und Auszeit zu schaffen.

Wie hast du dich surf-fit gehalten?

Um fit zu bleiben, hab ich mit unseren Nachbarn einige Breath-Hold Kurse gemacht und 5 bis 6 Mal die Woche auf dem Parkplatz mit Bodyweight-Übungen und Sprints trainiert. Außerdem hab ich eine Leash an die Seite des Pools gebunden und Sprints gegen den Widerstand der Leash gemacht. Die Übung bringt meinen Puls hoch und dann tauche ich direkt mit angehaltenem Atem ab, während meine Lungen noch brennen.

WIR SPENDEN 50% aller 101 Learn online surfkurs-Einnahmen für die nächsten 2 wochen an das 9 miles Projekt

Wie funktioniert dein aktuelles Projekt? Du spendest 50 % deiner 101 Learn Online Kurs-Einnahmen an das 9 Miles Projekt, die Menschen zu Essen geben?

Ja. Wir spenden 50% aller 101 Learn Online Surfkurs-Einnahmen für die nächsten zwei Wochen an das 9 Miles Projekt. Ich arbeite seit vielen Jahren mit ihnen zusammen und weiß, wie unglaublich ihre Initiativen sind. Sie haben ihren Einsatz auf 1500 Mahlzeiten an sieben Tagen die Woche in den inoffiziellen Siedlungen von Strandfontein ausgeweitet. Nigel und sein Team leisten eine unglaubliche Arbeit, indem sie die Communities dort verbinden, ausbilden und ernähren.

Erzähl uns was über die Kurse.

Wir haben drei Kurse:  Learn To Surf, High-performance Surfing und Barrel Riding, Bigger Wave Riding.

WIR ALLE BRAUEN EIN ZIEL, SOLLTEN UNS HINTER EINE INITIATIVE STELLEN UND UNSEREN KLEINEN BEITRAG DAZU LEISTEN.

Wie läuft's?

Letzten Monat haben wir mit Surf Pop und diesen Monat mit 9 Miles gearbeitet. Es ist nicht die Zeit, um Profit zu machen, sondern eher die Zeit, um nach außen zu schauen. Es ist ein Klischee, aber wir sollten alle so dankbar sein. Ich habe darüber nachgedacht, wie wir anderen einen Mehrwert bieten können. Wenn alle aufwachen und sagen würden: "Wem werde ich heute einen Mehrwert geben?“, dann wäre unsere Stadt ein fantastischer Ort. Es gibt so viele, die dringend Hilfe brauchen. Jetzt ist es an der Zeit zu geben, ob es nun R50 oder R1000 oder mehr sind. Wir alle brauchen ein Ziel, sollten uns hinter eine Initiative stellen und unseren kleinen Beitrag dazu leisten.

Sind die Ergebnisse gut?

Wir haben geholfen, R200.000 für Surf Pop zu sammeln und wir haben eine gewisse Awareness für unsere Online-Kurse geschaffen, was großartig ist. Jetzt schauen wir in Richtung 9 Miles, um ihnen mit dem Support zu helfen.

Mehr Infos zu Matts online Surfkursen gibt's HIER.

DIESER ARTIKEL BEINHALTET:

DIESEN ARTIKEL TEILEN:

EMPFOHLEN

FÜR DICH