be_ixf;ym_202207 d_01; ct_100
SCHLIEßEN
Rolling Loud's Tariq Cherif and Cipha Sounds Green Room YouTube thumbnails and hero images for web
NEWS

THE GREEN ROOM mit Tariq Cherif von Rolling Loud

Mar 072022

Die meisten erfolgreichen Festivalgründer haben es nicht ihren Omas zu verdanken, dass sie ihnen den Start in ihre Karriere ermöglicht haben, aber das ist eines der vielen Dinge, die Tariq Cherif von den anderen unterscheidet. In dieser Ausgabe von The Green Room gibt er ein exklusives Interview über die Inspiration hinter Rolling Loud und das Geheimnis, es zu einem der größten Hip-Hop-Festivals der Welt gemacht zu haben.

Das erste offizielle Rolling Loud-Konzert fand 2015 in Miami statt, zu einer Zeit, als es im Land keine Hip-Hop-spezifischen Festivals gab. Mit rund 6.500 Besuchern und Künstlern, die auf vier Bühnen performten, waren bei Rolling Loud School Boy Q, Travis Scott, Action Bronson, Juicy J und Curren$y zu sehen. Es war ein Line-Up von damals aufstrebenden Stars, die später zu bekannten Namen wurden. Viele dieser Künstler sind zurückgekehrt, als das Festival gewachsen ist. Auf der Rolling Loud-Bühne waren auch Travis Scott, Megan Thee Stallion, Lil Uzi Vert, 21 Savage, Future und viele mehr zu sehen.

 

Seit der Gründung ging es bei Rolling Loud darum, neue Wege zu finden, um Musik voranzutreiben, von der Präsentation neuerer Rap-Stile bis hin zum Live-Streaming von ihren Veranstaltungen, bevor es überhaupt ein Ding war. Ihre innovative Denkweise brachte sie in eine großartige Position, um schnell umzuschwenken, als ihr Festival 2020 in Miami aufgrund der COVID-Pandemie abgesagt wurde.

 

Das Team handelte schnell und bereiteten in Zusammenarbeit mit Twitch vier virtuelle Festivals vor – mit fünf thematischen Shows pro Woche, darunter Got Bars?, ein hochkarätiger Freestyle-Wettbewerb, der von Monster Energy gesponsert wird.

 

Als Rolling Loud aus der Pandemie heraus und wieder zu persönlichen Veranstaltungen zurückgekehrt ist, schreibt Tariq den Erfolg ihrem Engagement zu, ihren Fans das absolut Beste zu bieten, sowie dem Fundament von Künstlern, die Jahr für Jahr zurückgekehrt sind und ihren Weg gegangen sind nach ganz oben auf dem Festival-Flyer.

 

Rolling Loud Miami 2022 findet vom 21. bis 24. Juli in Miami mit Ye, Future, Kendrick Lamar und vielen mehr statt. Klick hier, um mehr über Rolling Loud zu erfahren!

DIESEN ARTIKEL TEILEN:

EMPFOHLEN

FÜR DICH