be_ixf;ym_202111 d_30; ct_100
SCHLIEßEN
Sean O'Malley fights Kris Moutinho during the UFC 264 event at T-Mobile Arena on July 10, 2021 in Las Vegas, Nevada.
NEWS

Die bisher besten MMA Kämpfe aus 2021

Sep 272021

Egal, ob du es live oder die Zusammenfassungen ansiehst, bei MMA-Fights sagt jeder: "Oh Scheiße!" mindestens einmal. Blödsinn? Scroll weiter, um die brutalsten Kämpfe des Jahres 2021 zu sehen, DIE reinste Definition von Unleashing the Beast.

UFC 264: O’Malley vs Moutinho

"Suga" Sean O' Malley bewies, dass er nicht so süß ist, als er Kris Moutinho bei UFC 264 im Grunde das Gesicht verunstaltete. Die Scheiße wurde so schlimm, dass der Schiedsrichter den Kampf mit einem TKO anrief, bevor Kris 'Freundin ihn nicht erkannte.

Bellator 266: Davis vs Romero

"Mr. Wonderful“ trug Romero zur Niederalge in Bellator 266… im wahrsten Sinne des Wortes. Der Typ hatte kaum eine Chance, seine Beine zu benutzen. Phil Davis legte das "Mixed" in die Mixed Martial Arts und verdoppelte sein Wrestling, brachte den Kampf wiederholt auf den Boden und beendete es mit Ground-and-Pound.

UFC 263: Moreno vs Figueiredo

Moreno vernichtet Figueiredo mit einem Rear-Naked Choke. Was, wenn du es nicht schon anhand des Namens herausgefunden hast, wirklich verdammt schmerzhaft ist. Wir sprechen über Blut, Schweiß und Tränen. Die beiden hatten zuvor im Dezember 2020 bei UFC 256 gekämpft, die nach Runde 5 mit einem Mehrheits-Unentschieden endete, wobei Figueiredo den Titel behielt und sofort einen Rückkampf bei UFC 263 forderte.

Bellator 260: Pico vs Lee

Aaron Pico beschwor einen Submission-Sieg von Aiden Lee bei Bellator 260 herauf, man kann ihm keinen Vorwurf machen. In den ersten beiden Runden verbesserte Pico ständig seine Bodenpositionen, während er auf Lees Körper und Kopf einschlug, und in der dritten Runde beendete Pico Lee den Kampf mit seinem Anaconda-Choke.

UFC Vegas 29: Vera vs Grant

Nach drei intensiven und blutigen Runden hat sich Vera den Sieg erkämpft... muss man mehr dazu sagen?

UFC Vegas 32: Barber v Maverick

Der 23-jährige Barber galt als Außenseiter im Kampf gegen Miranda Maverick. Nachdem wir diesen Kampf gesehen haben, können wir nur sagen: Wenn bloßer Schmerz ein Foto wäre, wäre es dieses. Wer hat sie noch mal die Außenseiterin genannt?

Bellator 258: Archuleta vs. Pettis 

Bellator 258 hatte die beiden Monster Energy-Fighter bereit. Während eines Schlüsselmoments in Runde 4 feuerte Archuleta eine Flut von schnellen Schlagkombinationen ab, nur durch einen schweren Konter mit der rechten Hand auf den Kopf zu nehmen, welcher nur als explosiv bezeichnet werden kann. Irgendwelche Vermutungen, wer vor dem Kampf mehr Monster getrunken hat?

DIESEN ARTIKEL TEILEN:

EMPFOHLEN

FÜR DICH