be_ixf;ym_202205 d_17; ct_100
SCHLIEßEN
Media activation stunt for Masters of Dirt 2019, Edgar Torronterras doing a trick jump in front of the historic Gloriette in Vienna
NEWS

Weltpremiere vor der Schönbrunner Gloriette! Der Masters of Dirt Stunt

Feb 052019

Die Touristen, die gerade ihren Sissi-Brunch in der Gloriette genossen, machten Augen, als Samstagmorgen Masters of Dirt Publikumsliebling und Szenestar Edgar Torronterras mit seinem 100kg-schweren Yamaha-Motorrad durch die Luft flog, um auf die bevorstehende Masters of Dirt Österreich Tour aufmerksam zu machen. Eine Weltpremiere, denn Schönbrunn hat schon vieles gesehen – aber Freestylemotocross mit Sicherheit noch nicht.

Nach zahlreichen Shootings vor einigen der wichtigsten Wahrzeichen Wiens in den letzten Jahren war klar, dass genauso wie die M.O.D Show, die sich jedes Jahr selbst übertrifft, auch das Shooting noch spektakulärer sein musste. So bediente sich die M.O.D Crew rund um Georgie Fechter dem Weltkulturerbe in Schönbrunn, um auf die große Österreichtour 2019, die bereits am 2. März in Klagenfurt beginnt, aufmerksam zu machen.  

Georg Fechter: „Ich freue mich sehr, dass wir es tatsächlich geschafft haben, einen großen Stunt an so einer wundervollen Location wie der Gloriette umzusetzen. Dass wir dabei auch noch auf die große Masters of Dirt Österreichtour hinweisen, freut mich natürlich umso mehr. Es steckt sehr viel Arbeit hinter diesem Projekt aber ich kann es kaum erwarten, im Frühjahr 2019 gleich sechs österreichische Bundeshauptstädte mit der Liebe zum Freestyle zu infizieren!“

Schon jetzt überzeugt? Hier geht´s zu den Tourstops und Tickets. Mehr spektakuläre Bilder weiter unten :D

Es sind einige Show Highlights für MASTERS OF DIRT 2019 geplant - lies unten mehr!

   

   

DIESER ARTIKEL BEINHALTET:

DIESEN ARTIKEL TEILEN:

EMPFOHLEN

FÜR DICH